Startseite

Sie sind hier

Startseite

RTW

Türöffnung mit Dringlichkeit

Die Tür konnte vor dem Eintreffen der Feuerwehr geöffnet werden. Der Einsatz war nicht mehr erfordelich

Unterstützung Rettungsdienst

Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst als First Responder. 

Unterstützung Feuerwehr Dreieich

Die Feuerwehr Langen unterstützte die Feuerwehr Dreieich mit der ANTS und der Drehleiter zur Bereitstellung bei einem gemeldeten Brand in einer KFZ-Werkstatt.

Notfall-Türöffnung

Eine Tür wurde geöffnet und Patient an den Rettungsdienst übergeben.

Unterstützung Rettungsdienst

Eine erkrankte Person wurde mittels Schleifkorbtrage gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

Tragehilfe für den Rettungsdienst

Ein Patient wurde mit dem Teleskopmast gerettet.

Person gestürzt

Die Person konnte sich eigenständig aus ihrer Notlage befreien.

Verkehrsunfall

Es handelte sich um einen Alleinunfall von einem PKW, es gab keine verletzten Personen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, ansonsten waren keine weiteren Maßnahmen seitens der Feuerwehr notwendig.

Notfall-Türöffnung

Durch die Feuerwehr wurde eine Tür gewaltfrei geöffnet.

Türöffnung mit Dringlichkeit

Eine Tür wurde für den Rettungsdienst geöffnet.

Seiten