Startseite

Sie sind hier

Startseite

RTW

Wohnungsbrand

Der Bereich wurde von der Feuerwehr kontrolliert, es konnte nichts festgestellt werden.

Verkehrsunfall LKW

Ein Sattelzug kam von der Bundesstraße ab und stürtzte dabei um. Vor Ort sicherte die Feuerwehr die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und verhinderte ein unkontrolliertes Austreten von Kraftstoff. Der Fahrer wurde an den Rettungsdienst übergeben und in eine Klinik transportiert.

Notfall-Türöffnung

Die Feuerwehr wurde vor dem Ausrücken abbestellt.

Verkehrsunfall

Nach einem Verkehrsunfall wurde die Unfallstelle durch die Feuerwehr abgesichert und ausgeleuchtet. 

Verkehrsunfall

Es handelte sich um einen Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Durch die Feuerwehr wurden 4 Patieten an den Rettungsdienst übergeben. Des weiteren stellte die Feuerwehr den Brandschutz sicher und sicherte die Unfallstelle ab.

Zimmerbrand

Es brannte Essen in einem Ofen. Eine Person wurde dem Rettungsdienst übergeben und die Wohnung wurde belüftet.

Verkehrsunfall auf Bundesautobahn

Im Abfahrtsbereich der Autobahn kam es zu einem schweren Verkehrsunfall eines PKW. Dabei wurden vier Insassen schwer verletzt. Eine weitere beteiligte Person verstarb noch an der Einsatzstelle. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst umfassend bei der Patientenversorgung und sicherte das Unfallfahrzeug sowie die Einsatzstelle ab.

 

Gefahrgutaustritt / überörtliche Unterstützung

Die Feuerwehr Langen unterstützte die Feuerwehr Rödermark mit mehreren CSA-Trägern und dem GW-G bei einem Gefahrguteinsatz in einer Firma.

Zubringer Rettungsdienst

Ein Notarzt wurde zu der Einsatzstelle verbracht. Gleichzeitig stellte die Feuerwehr den Brandschutz für den Rettungstransporthubschrauber sicher.

Verkehrsunfall

Es kam zu einem Unfall zwischen zwei PKW. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle.

Seiten