Startseite

Sie sind hier

Startseite

Polizei

Waldbrand

Es brannte ein Baumstamm und der umliegende Boden. Das Feuer wurde mit einem D-Rohr gelöscht.

Ausgelaufene Betriebsmittel beseitigen

In Zusammenarbeit mit dem Abschleppdienst Offenbach wurde eine Dieselspur, die sich durch das Stadtgebiet zog, beseitigt.

Rauchentwicklung

Es brannte eine Gartenhütte. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht.

Austritt von unbekannter Flüssigkeit

Aus einem LKW lief eine zunächst unbekannte aber im Ergebnis ungefährliche Flüssigkeit. Die Einsatzstelle wurde nach der Erkundung und geringem Maßnahmenumfang an die Polizei und den Betreiber übergeben.

Betriebsmittel nach Unfall

Nach einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen wurden ausgetretene Betriebsmittel, die in die Kanalisation zu laufen drohten, aufgenommen.

Feuer im Freien

Im Bereich zwischen Wohnbebauung und Bahngleisen brannten eine Fläche, Hecken und Einfriedungen. Der Brand wurde von der Feuerwehr zügig gelöscht. Aufgrund der Rauchentwicklung stellte die Deutsche Bahn den Zugverkehr in dem Bereich selbstständig kurzzeitig ein.

Massive Ölspur

Es wurde eine ca. 50 Meter lange Betriebsmittelspur beseitigt.

Verkehrsunfall

Nach einem Alleinunfall eines PKW musste eine Person vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und übergab diese an die Polizei.

Flächenbrand

Es brannte ein Baum und eine Hecke. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einem S-Rohr gelöscht.

Verkehrsunfall

Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Eine verletzte Person wurde vom Rettungsdienst versorgt.

Seiten