Startseite

Sie sind hier

Startseite

Polizei

Starke Rauchentwicklung

In einem Gartengrundstück wurden Gartenabfälle verbrannt, der Betreiber löschte das Feuer eigenständig.

Verkehrsunfall A 661 Fahrzeug brennt

Bei einem Fahrzeug kam es zu einen Motorschaden und dadurch zu einer Rauchentwicklung. Die Feuerwehr sicherte die E-Stelle ab.

Wohnungsbrand

Im zweiten Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses brannte Kochgut auf einem Herd. Ein Trupp unter PA löschte den Brand in der Küche mit einem C-Rohr ab. Mittels Drucklüfter wurde anschließend die Wohnung belüftet. Eine Person wurde an den Rettungsdienst übergeben. 

Absicherung Rettungsdienst

Der Rettungsdienst wurde Abgesichert und unterstützt. 

Türöffnung für die Polizei

Der Polizei wurde Brechwerkzeug übergeben. Ein Arzt der Feuerwehr unterstüzte den bereitstehenden Rettungswagen.

Rauchwarnmelder ausgelöst

Ein Rauchwarnmelder löste aus unbekanntem Grund aus. 

Regelgeschäft

Zusätzlich zu den mehr als 300 Unwettereinsätzen kommen 6 Einsätze aus der Regelvorhaltung (Küchenbrände, Brandmeldeanlagen, Türöffnungen). 

Unwetterlagen

Bericht folgt 

Heimrauchmelder ausgelöst

Es löste ein Heimrauchmelder aus unbekantem Grund aus. Die Wohnung wurde von der Feuerwehr kontrolliert. Darüberhinaus mußte die Feuerwehr nicht tätig werden.

Wasserrohrbruch

Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Seiten