Startseite

Sie sind hier

Startseite

Polizei

Wasserrohrbruch

In einem Wohnhochhaus im 12.OG kamen geringe Mengen Wasser aus einer Heizung.Der Bereich wurde kontrolliert.ansonsten keine weiteren Tätigkeiten der Feuerwehr.

Rauchwarnmelder

Der Bereich wurde kontrolliert. Es konnte nichts festgestellt werden. 

Oelspur

Eine längere Oelspur wurde von Polizei und Feuerwehr erkundet und anschließend von einer Privatfirma beseitigt.

Notfall-Türöffnung und RTH-Landung

Es handelte sich um eine böswillige Alarmierung.

Rauchwarnmelder ausgelöst

Im 2 OG eines Wohnblocks löste ein Heimrauchmelder aus. Die betroffenen Räume wurden von außen mittels einer tragbaren Leiter kontrolliert. Nachdem die Wohnungsinhaberin eingetroffen war, wurde der betroffene Heimrauchmelder demontiert.

Heimrauchmelder ausgelöst

Ein Heimrauchmelder löste ohne ersichtlichen Grund aus, Fehlalarm.

Wohnungsbrand

Aus einem Mehrfamilienhaus waren Rauchmelder zu hören, Rauch drang aus einem der Fenster. Ein Atemschutztrupp löschte brennende Gegenstände auf dem Herd und belüftete die Wohnung.

Verkehrsunfall

Nach einem Verkehrsunfall wurde die Unfallstelle abgesichert und Betriebsmittel abgestreut. Eine verletzte Person wurde vom Rettungsdienst versorgt.

Auslösung einer Brandmeldeanlage

Die Brandmeldeanlage wurde böswillig ausgelöst.

Brennt Müllbehälter

Es brannte Papier und Unrat, das Feuer wurde mit einem Kleinlöschgerät gelöscht.

Seiten