Startseite

Kellerbrand

Einsatz

Einsatznummer: 
273
Datum: 
10.07.2019
Einsatzstelle: 
Friedensstraße
Gemeldet von: 
Leitstelle Dietzenbach

Zeiten

Beginn: 
10.07.2019
Alarmierungszeit: 
17:40
Ausgerückt / Eingetroffen: 
17:44 bis 17:46
Einsatzende: 
20:07
Einsatzbeschreibung: 

Anwohner meldeten einen Kellerbrand in einem Wohngebäude. Zudem wurde über den Notruf berichtet, dass mehreren Personen der Fluchtweg aufgrund der starken Rauchentwicklung in dem Treppenraum abgeschnitten sei. Mit Ankunft der ersten Einheiten, nur sechs Minuten nach Alarmierung, konnte glücklicherweise festgestellt werden, dass doch alle Personen aus dem Gefahrenbereich flüchten konnten. Auch war das gesamte Gebäude verraucht und aus einem der Kellerfenster schlugen Flammen. Unverzüglich wurde ein Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung eingesetzt. Ein zweiter Trupp unterstützte durch Ventilationsmaßnahmen. Innerhalb weniger Minuten war der Brand unter Kontrolle und rund 15 Minuten nach Alarmierung war dieser gelöscht. Gleichzeitig wurden alle betroffenen Personen vom Rettungsdienst ambulant versorgt. Neben den Nachlöscharbeiten mussten umfangreiche Entrauchungsmaßnahmen durchgeführt werden. Das Haus ist vorerst nicht bewohnbar. Zur Brandursache und Schadenhöhe kann die Feuerwehr keine Auskunft geben.FKellerFWLAngen1

FKellerFWLAngen
FKellerFWLAngen
FKellerFWLAngen
FKellerFWLAngen
FKellerFWLAngen
FKellerFWLAngen
FKellerFWLAngen
FKellerFWLAngen1