Startseite

Sie sind hier

Startseite

Polizei

Rauchmelder ausgelöst

Im betroffenen Objekt wurden Bauarbeiten durchgeführt.Der Bereich wurde durch die Feuerwehr.kontrolliert.

Dringende Türöffnung

Der Bewohner öffnete die Tür eigenständig. kein Einsatz.

Ausgelöster Heimrauchmelder

In einer Wohnung lösten Heimrauchmelder ohne ersichtlichen Grund aus. Die Feuerwehr verschaffte sich Zutritt zur Wohnung und kontrollierte diese. Es war kein weiterer Einsatz erforderlich.

Brandnachschau nach Personenbrand

Bei dem unsachgemäßen Umgang mit Spiritus kam es zu einer Verpuffung, bei der eine Person Verbrennungen erlitt. Aufgrund der Verkehrssituation am Langener Freibad (parkende Autos im Halteverbot), verzögerte sich die Anfahrt der Feuerwehr erheblich. Die verletzte Person wurde von dem Rettungsdienst versorgt und durch die Feuerwehr wurde der betroffene Bereich kontrolliert.

Wohnungsbrand

In einer Küche brannten Speisen auf dem Herd. Diese wurden abgelöscht. Weiterhin wurden die Räume entraucht. Eine Person musste an den Rettungsdienst übergeben werden.

Dringende Türöffnung

Die Tür wurde vom Eigentümer selbständig geöffnet. Kein Einsatz.

Kleinkind im PKW

Der Einsatz der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

Droht Baumaschine auf Gleise zu stürzen

Eine Baumaschine geriet während Arbeitsmaßnahmen in einen Bereich, in dem sie umzukippen drohte. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu dem Gleisbereich wurde der Zugverkehr sofort nach dem Notruf eingestellt. Die Einheiten der Feuerwehr, die vier Minuten nach Alarmierung an der Einsatzstelle eingetroffen waren, sicherten den Radlader unverzüglich mit zwei tragbaren Zugeinrichtung gegen das Umstürzen. Gleichzeitig wurde eine maschinelle Zugeinrichtung am Heck der Baumaschine angeschlagen.

Brennt Baum

Auf einem Gartengrundstück brannte ein Baum. Dieser wurde mit einem C-Rohr gelöscht.

Person von Zug erfasst

Die Kräfte unterstützten die Tätigkeiten vom Rettungsdienst und der Polizei.

Seiten