Startseite

Sie sind hier

Startseite

Polizei

Gasgeruch

Aus einem Flüssiggastank strömte aufgrund von intensiver Sonneneinstrahlung über das Sicherheitsventil Gas aus. Der Gastank wurde mit Hilfe eines C-Rohres gekühlt und das Gas wurde kontrolliert abgelassen. Der umliegende Bereich wurde mit einem Drucklüfter belüftet, bis keine Explosionsgefahr mehr bestand.

PKW-Brand

Es brannte ein PKW im Motorraum. Das Feuer wurde von einem Trupp mit einem S-Rohr gelöscht.

Hydrauliköl ausgelaufen

Aus einem defekten Umzugsaufzug lief Hydrauliköl aus. Von der Feuerwehr wurde das ausgelaufene Öl aufgenommen und die Straße gereinigt.

Rauchentwicklung im Feld

Der Bereich wurde kontrolliert, es konnte nichts festgestellt werden.

Waldbrand

Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine schwarze Rauchsäule sichtbar. Durch den Einsatzleiter wurde festgestellt ,dass auf einem Gartengrundstück Müll verbrannt wurde. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Brandmeldeanlage ausgelöst

Durch einen Wärmeofen kam es zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage. Zwei Trupps unter Atemschutz führten entsprechende Messungen durch, die alle negativ verliefen.

Wohnungsbrand

Ein privater Rauchmelder löste in einer Wohnung im ersten Obergeschoß ein Alarm aus.Über die Drehleiter stieg ein Trupp in die Wohnung ein.Nach Erkundung durch den Trupp konnte nichts festgestellt werden.

Kleintier in Not

Ein auf der Strasse gefundener Ara wurde von Passanten der Feuerwehr übergeben,die ihn in einer tiergerechten Unterkunft verbrachte.

brennt Gras und Unrat

Es brannte Gras und Unrat vor einem Gebäude. Das Feuer wurde mit einem Hohlstrahlrohr gelöscht.

Brandmeldeanlage ausgelöst

Technischer Defekt der Brandmeldeanlage.

Seiten