Startseite

Sie sind hier

Startseite

Polizei

Betriebsmittel nach Verkehrsunfall aufnehmen

Nach einem Verkehrsunfall mussten gelaufene Betriebsmittel mittels Bindemittel und BioVersal beseitigt werden. Des Weiteren wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Verkehrschild und eine Straßenlaterne wurden gesichert. Durch die Kommunalen Betriebe Langen und die Stadtwerke Langen wurden weitere Sicherungsmaßnahmen durchgeführt.

Betriebsmittel beseitigen

In dem angegebenen Bereich konnte keine Betriebsmittelspur festgestellt werden.

Betriebsmittel beseitigen

Eine längere Betriebsmittelspur wurde beseitigt.

Betriebsmittel nach Verkehrsunfall aufnehmen

Nach einem Verkehrsunfall zwischen drei PKW´s wurden ausgetretene Betriebsstoffe mittels Bindemittel beseitigt. Zwei verletzte Personen wurden vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus verbracht.

Verkehrsunfall - unklare Lage

Verkehrsunfall mit zwei PKW´s. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst versorgt, kein Einsatz für die Feuerwehr.

Gefahrgutbergung

Durch die BAG wurde eine LKW - Kontrolle durchgeführt. Während der Kontrolle wurden zwei deformierte Gefahrgutbehälter festgestellt, es trat kein Medium aus. Da die betroffenen Behälter aber im Bereich des Verschlusses deformiert waren, konnte nicht ausgeschlossen werden, dass bei einem Weitertransport Gefahrgut ausgetreten wäre. Durch die Feuerwehr wurden die Behältnisse in ein Überfass gestellt.

Fensterscheibe sichern

Nach einem Einbruch musste eine Fensterscheibe gesichert werden.

Betriebsmittel nach Verkehrsunfall aufnehmen

Nach einem Verkehrsunfall wurde die Kreuzung von Trümmerteilen befreit, ausgelaufene Betriebsmittel aufgenommen und die Straße gereinigt.

Betriebsmittel beseitigen

Die Feuerwehr beseitigte eine längere Betriebsmittelspur.

Feuerschein

Der Bereich wurde von der Feuerwehr kontrolliert, es konnte nichts festgestellt werden.

Seiten