Startseite

Feuer in einem leerstehenden Hochhaus

Am 30.10.11 um 16:11 Uhr wurde die Feuerwehr Langen von der Leitstelle Dietzenbach zu einem Feuer in die Pittlerstraße beordert. Laut Meldung der Leitstelle sollte es aus einer leerstehenden Lagerhalle qualmen. Nach dem Eintreffen der Kräfte stellte sich schnell heraus, dass es in einem leerstehenden Hochhaus im Erdgeschoss brannte. Aus "unerklärlichen Gründen" waren dort diverse Einrichtungsgegenstände und Unrat in Brand geraten. Zwei Trupps unter Atemschutz drangen mit einem C – Rohr in das Gebäude ein und löschten das Feuer. Mittels zweier Hochdrucklüfter wurde das Gebäude entraucht.