Startseite

neues TLF 4000 wurde in Dienst gestellt

Als Ersatz für das 25 Jahre alte TLF 24/50 wurde jetzt das neue TLF 4000 in Dienst gestellt. Bei der Beschaffung wurden mehrere Kriterien berücksichtigt. So sollte das neue Fahrzeug multifunktionell einsatzbar sein, unter anderem bei Unwetterlagen. Aus diesem Grund wurde hierfür das entsprechende Equipment beschafft. Hauptaugenmerk wurde auf die Beladung für Wald- und Flächenbrände gelegt. Hierfür wurde ein neues Ausbildungskonzept entworfen und entsprechend geschult. Das Fahrgestell ist von der Firma MAN, ein TGM 18.340, 4 x 4 BB. Der Aufbau wurde von der Firma Walser aus Österreich gefertigt.